Die Hunsrück Lamas wurden ausgezeichnet und zertifiziert!

In diesen Tagen wurden die Hunsrück Lamas „Villa Autland“ erneut mit dem Viabono – Zertifikat, „umweltfreundlich und klimafreundlich Reisen“, ausgezeichnet.

iabono-Logo

Welchen Stellenwert hat Viabono:

In der Lebensmittelbranche gibt es die Zertifizierung für „Bio – Produkte“. Als Pendant in der Touristikbranche gibt es die Zertifizierung von „Viabono“.

Die Zertifizierung nach dem Viabono Qualitätskonzept steht für ein nachhaltiges, umweltfreundliches, klimafreundliches Wirtschaften und Durchführung von Veranstaltungen. Sie wird für Anbieter im Bereich Freizeit und Touristik durchgeführt.

Die Wurst- und Grillwaren, die bei unseren Picknicktouren und Buffets gereicht werden, kommen ausnahmslos aus einer nahegelegenen Metzgerei, die auf regionale, artgerechte Tierhaltung und kurze Transportwege, großen Wert legt.

Wir unterstützen nicht länger Massentierhaltung und Massentötung, mit all den Qualen, die für die Tiere damit verbunden sind!

Viabono ist eine Initiative des Bundesministeriums für Umwelt und Naturschutz. Ihr gehören u.a. Organisationen wie NABU, Naturfreunde Deutschlands, Deutscher Wanderverband, Deutsche Landkreistag und Deutsche Jugend Herberge an.

Lamawandern mit den Hunsrück Lamas bedeutet auch: Freizeitaktivität umweltfreundlich und klimafreundlich gestalten!